Im Rahmen einer Solidaritäts-Wallfahrt versammeln sich am Sonntag, 13. Januar 2013 um 16.00 in der Kathedrale Chur Unterzeichner und Sympathisanten der Pfarrei-Initiative.
Im Anschluss daran werden die von Bischof Vitus Huonder angeforderten Briefe übergeben. Darin bringen Unterzeichnende aus dem Bistum Chur ihre Motivation und Ueberzeugung zum Ausdruck. Die Wallfahrt wird abgeschlossen durch eine „Teilete“ aus der Thermoskanne (und Guetzli).

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Willi Anderau und Markus Heil |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Markus Heil, Willi Anderau |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Monika Schmid |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Monika Schmid überreicht Martin Grichting die Antworten |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger

Chur, 13. Januar 2013 |© andrebrugger